Skip to main content

Meine ersten Digitalfotos im Schönramer Moor

Ich habe die Konica Minolta Dimage Z2 nun kurz und mittlerweile konnte ich die Bilder etwas näher analysieren. Dazu machte ich eine kurze Runde durch das Schönramer Moor. Über die Lage dieses Biotops habe ich bereits in diesem Blog-Eintrag berichet.

Digital zu fotografieren ist ein neues Gefühl und am Kamera-Display sahen die Bilder ganz gut aus. Ich freute mich und dachte mir, gar nicht so schlecht für so eine kleine Kamera mit 10-fach Zoom.

Zu Hause kam dann aber die Ernüchterung. Viele der Fotos waren nicht richtig scharf. Mit Nachschärfen kann man zwar einiges retten, aber es ist enttäuschend. Ich machte einige weitere Testfotos, wo die Kamera sicher scharf stellen muss, nämlich Landschaftsaufnahmen ohne Vordergrund und fand heraus, dass die Entfernungs-Fehleinstellung der Z2 auch durch einen Eintrag in den Metadaten des Fotos bestätigt wurde. Dort findet man z.B. mit Exiftool die Einstellung der Kamera für „0xa40c Subject Distance Range“ im Exif-Bereich.

Die häufigen Entfernungs-Fehleinstellungen der Kamera machten mich sehr nachdenklich und ich beschloss von meinem Rückgaberecht Gebrauch zu machen und den Mehrpreis für eine Z3 mit Image-Stabilizer auszugeben. Leider konnte mich die Entfernung-Einstellung der Z3 auch nicht überzeugen, obwohl sie weniger oft die Entfernung falsch einstellte. Der Image-Stabilizer hat mich aber fasziniert. Trotzdem habe ich mich auch von dieser Kamera getrennt und überlege nun, welche Alternativen ich habe.

Klicke auf das Foto der Diaschau um dieses Foto in groß zu sehen. Ein Klick auf das große Foto in meiner Galerie zeigt alle Fotos des Albums Z2-Fotos aus dem Schönramer Moor.

 

Previous Dia 1/16 Next

 

 

GPS-Koordinaten des Fotospots Schönramer Moor: 47.90075,12.85059

Andere Blogeinträge zum Schönramer Moor:
Im Schönramer Moor mit der FZ 20
Spaziergang im Schönramer Moor
Im Schönramer Moor mit der G7

Bilder zu diesem Blogeintrag findet man auch bei Flickr und bei Picasa. Die Galerie bietet auch die Möglichkeit in einer Tagwolke nach allen Fotos mit vorwiegend deutschsprachigen Schlüsselwörtern zu suchen, ebenso gibt es bei Flickr eine Tagcloud zu den aktuellen Fotos, die auch fremdsprachige Tags enthält.

Um eine noch detailreichere Ansicht zu erreichen, wechsle zur Satellitenansicht. Ein Klick auf die Markierung zeigt ein kleines Bild des Albums Z2-Fotos aus dem Schönramer Moor, das man sich mit einem weiteren Klick groß in meiner Galerie ansehen kann.

 

 

Javascript is required to view this map.