Skip to main content

moor

Das Naturschutzgebiet Wallersee-Wenger Moor im Flachgau unweit der Stadt Salzburg im Spätsommer

Unweit vom Meierhof am nördlichen Teil des Wallersees befindet sich das Natur- und Vogelschutzgebiet Wenger Moor (Natura 2000-Gebiet). Bei dieser kurzen Fotowanderung lag der Schwerpunkt der Fotos nicht beim Wallersee selbst, sondern bei den versteckten Kleinoden des Moors. Neben den Streu- und Feuchtweiden, reizte mich die Umgebungs des Eisbachs und die Verlandungszone des Wallersees zum Fotografieren. Extreme Weitwinkelbrennweiten ermöglichen am Bach beeidruckende Perspektiven. Um Vögel zu fotografieren, braucht man ein sehr langes Tele und vor allem Geduld.

Kicke auf das Foto der Diaschau um dieses Foto in groß zu sehen. Ein Klick auf das große Foto in meiner Galerie zeigt alle Fotos des Albums Wenger Moor beim Wallersee.

 

Previous Dia 1/42 Next

 

 

 

GPS-Koordinaten des Fotospots Wenger Moor beim Wallersee: 47.9249835, 13.1865975

Um eine noch detailreichere Ansicht zu erreichen, wechsle zur Satellitenansicht. Ein Klick auf die Markierung zeigt ein kleines Bild des Albums Wenger Moor beim Wallersee, das man sich mit einem weiteren Klick groß in meiner Galerie ansehen kann. Ein weiterer Klick auf das große Foto wechselt in das Album Wenger Moor beim Wallersee.

 

 

Javascript is required to view this map.

 

 

Syndicate content